Lektorat

Sie haben eine Kurzgeschichte oder einen Roman geschrieben und wollen diesen nun veröffentlichen? Ein Lektorat hilft Ihnen dabei, Ihr Werk zu durchleuchten, Logikfehler, Spannungslöcher oder langweilige Dialoge aufzuspüren und zusammen mit Ihnen zu beheben.

Ich biete Lektorate in allen Genres außer Thriller, Erotik und Horror für Selfpublisher sowie Verlage an.

Was qualifiziert mich dazu? Zum einen habe ich Germanistik an der Universität Tübingen studiert, zum anderen bin ich selbst seit vielen Jahren Autorin und Leserin. Somit kenne ich die Probleme, die sich beim Schreiben auftun können aus eigener Hand und weiß, worauf man achten muss. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Geschichte aufzupolieren und veröffentlichungsreif zu machen – in den Bereichen Handlung, Spannungsbogen, Charaktere sowie Sprache.

Nähere Infos zur Arbeitsweise und den Kosten eines Lektorats finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.


Aktuelle Kapazitäten:

Disclaimer: Hier können Sie meine noch freien Kapazitäten für 2021 einsehen. Ausgebucht bedeutet, dass in diesem Monat bereits alles voll ist. Bei reserviert können Sie gerne anfragen, wenn Sie ein Projekt für den Monat haben. Dann gebe ich Ihnen Auskunft darüber, ob ich Sie noch einschieben kann.

Januar: ausgebucht

Februar: ausgebucht

März: ausgebucht

April: noch 1 freier Platz

Mai: noch 1 freier Platz

Juni: reserviert, bei Interesse bitte anfragen

Juli: reserviert, bei Interesse bitte anfragen

August: noch freie Kapazitäten

September: reserviert, bei Interesse bitte anfragen

Oktober: reserviert, bei Interesse bitte anfragen

November: noch freie Kapazitäten

Dezember: noch freie Kapazitäten